Aktuelle Broschüre


In dieser Broschüre informieren wir Sie über die Aufgaben der Blutfette, die Risiken hoher Cholesterinwerte in Form von Folgeerkrankungen und geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Gesundheit in den Griff bekommen.

Broschüre bestellen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

Ihr Arzt hat erhöhte Cholesterinwerte bei Ihnen festgestellt? Dann hat er Ihnen ja sicher auch gesagt, dass ein hoher Cholesteringehalt im Blut dauerhaft zu Atherosklerose – auch unter dem Begriff Arterienverkalkung bekannt – führen kann. Die Ablagerungen in den Blutgefäßen, die sich über Jahre hinweg unbemerkt und zunächst beschwerdefrei entwickeln können, sind die Hauptursache für Herzinfarkt und Schlaganfall.

Nehmen Sie die Warnsignale ernst! Auch wenn bereits eine Schädigung der Blutgefäße besteht, ist es sinnvoll, den Risikofaktoren für Atherosklerose entgegenzuwirken.

Um Ihren Cholesterinspiegel dauerhaft zu senken, sind Sie gefragt! In dieser Broschüre informieren wir Sie über die Aufgaben der Blutfette, die Risiken hoher Cholesterinwerte in Form von Folgeerkrankungen und geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Gesundheit in den Griff bekommen. Eine gesunde Ernährung und regelmäßige Bewegung tragen entscheidend dazu bei, die Blutfettwerte zu regulieren. Da eine medikamentöse Behandlung ergänzend dazu notwendig sein kann, stellen wir Ihnen verschiedene Wirkstoffe vor.

Hohe Cholesterinwerte sind ein Warnsignal. Lassen Sie deshalb Ihren Cholesterinspiegel regelmäßig durch Ihren Arzt kontrollieren – und werden Sie aktiv!

BGV Info Gesundheit e.V. • Heilsbachstr. 32 • 53123 Bonn • E-Mail: info(at)bgv-info-gesundheit.de

Kontakt Sitemap Impressum